Dienstag, 22. Juli 2014
 
 
„California - The Golden State“ - M17 (16 Tage / 15 Nächte)
  ab/bis San Francisco
Fahrstrecke gesamt ca. 2120 Meilen / 3390 KM
Preis ab € 1.370,- p.P. im DZ

Sie durchreisen die Bundesstaaten
Kalifornien
Nevada

San Francisco - Carmel / Monterey - Santa Barbara - Los Angeles - Las Vegas - Death Valley NP - Sequoia NP - Yosemite NP - Sacramento - San Francisco
 
1.Tag Anreise nach San Francisco
Am Flughafen Übernahme Ihres Mietwagens und kurze Fahrt in die Stadt zu Ihrem Hotel im Innenstadtbereich.
Übernachtung: Nob Hill Hotel

2. + 3.Tag San Francicso
Sie haben zwei volle Tage zur Besichtigung einer der schönsten Städte der USA. Lohnend ist im Sommer eine Schiffstour zur Golden Gate Bridge und nach Sausalito; oder im Herbst eine Tagestour ins Napa Valley Wine Country.
Übernachtung: Nob Hill Hotel 
 
4.Tag San Francisco - Carmel / Monterey  ca. 250km
Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen und entlang der Pazifikküste geht es nach Süden zu den hübschen Städtchen Carmel / Monterey mit einem tollen Meeresaquarium und der 17-Miles Panoramastraße.
Übernachtung: Abrego
 
5.Tag Carmel / Monterey - Santa Barbara  ca. 290km
Heute haben Sie den zentralen Abschnitt des berühmten Highway Number One. Die Panoramastraße windet sich oberhalb des Pazifiks an den Berghängen entlang und immer wieder bieten sich Ihnen überwältigende Ausblicke.
Übernachtung: Best Western PLUS Pepper Tree Inn 

6.Tag Santa Barbara - Los Angeles  ca. 240km
Vorbei an den berühmten Stränden von Malibu und Santa Monica erreichen Sie dann Los Angeles.
Übernachtung: Holiday Inn Beverly Garland

7. Tag Los Angeles
Entdecken Sie Los Angeles, eine riesige Ansammlung von Städten, mit Universal Studios in Hollywood, dem berühmten Paul Ghetty Center oder Disneyland Anaheim.
Übernachtung: Holiday Inn Beverly Garland
 
8.Tag Los Angeles - Las Vegas  ca. 450km
Durch die Mojavewüste geht die Fahrt auf dem Highway direkt nach Las Vegas.
Übernachtung: New York New York Hotel & Casino
 
9.Tag Las Vegas
Sie haben den heutigen Tag für die Umgebung von Las Vegas, so können Sie zum Hoover Damm fahren und weiter am Lake Mead entlang zum Valley of the Fire. Eine sehr schöne, abwechslungsreiche Tour. Lohnend ist auch eine Tagestour per Kleinflugzeug zum Grand Canyon.
Übernachtung: New York New York Hotel & Casino

10.Tag Las Vegas - Death Valley NP  ca. 330km
Vorbei am Red Rock Canyon führt die Strecke zuerst durch eine eintönige Wüste und anschließend in die Berge. Das Death Valley hat überaus interessante geologische Landschaftsformen, denn wo kann man schon mal 86m unter dem Meeresspiegel sein Auto parken?
Übernachtung: Furnace Creek Ranch Resort

11.Tag Death Valley NP - Visalia / Sequoia NP  ca. 580km
Vorbei an ausgetrockneten Salzseen geht es zur Sierra Nevada, die im Süden, vorbei am malerischen Isabelle Lake, umfahren wird
Übernachtung: Holiday Inn in Visalia

12.Tag Sequoia NP - Yosemite NP  ca. 280km
Hier auf der Westseite der bis zu 4.418m hohen Sierra Nevada kann man die höchsten Baumgiganten bestaunen. Während der Monate Mai bis September ist auch ein Besuch des nördlich gelegenen Kings Canyon unbedingt zu empfehlen.
Am Nachmittag Weiterfahrt entlang der Westseite der Sierra Nevada zum nächsten Nationalpark, dem Yosemite, einem der schönsten Hochgebirgsparks.
Übernachtung: Cedar Lodge El Portal

13.Tag Yosemite NP
Der heutige Tag ist ganz für diesen Nationalpark vorgesehen, so haben Sie viel Zeit für die verschiedenen Gebiete im Nationalpark und können zudem auch eine schöne Wanderung unternehmen.
Übernachtung: Cedar Lodge El Portal
 
14.Tag Yosemite - Sacramento  ca. 290km
Auf der berühmten Straße 49 führt die heutige Strecke sehr schön entlang der Sierra Nevada durch das Land des kalifornischen Goldrauschs in die Hauptstadt Sacramento. Sacramento hat eine schöne, stilvolle Altstadt am Sacramento River und ein hervorragendes Eisenbahnmuseum. 
Übernachtung: Best Western PLUS Sutter House

15.Tag Sacramento - San Francisco  ca. 220km
Sie können entweder direkt am Sacramento River entlang nach San Francisco fahren oder aber einen lohnenden Umweg durch das Napa Valley machen.
Übernachtung: Best Western PLUS El Rancho Inn & Suites

16.Tag Abreise oder Verlängerung

►Der Süden von Kalifornien mit all seinen Höhepunkten mit San Francisco und Los Angeles, sowie einen Abstecher nach Las Vegas, mit dem berühmten Highway One entlang der Pazifikküste und den Nationalparks in der Sierra Nevada.
 
Im Preis inkludiert

►Unterkünfte in guten Mittelklassehotels in touristisch guter Lage, teilweise in Nationalparks, alle Zimmer mit Bad/WC, TV, Telefon und Klimaanlage (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

►Auto: Mietwagen Kategorie Midsize mit unbegrenzten Meilen, CDW Haftpflichtversicherung ohne Selbstanteil des Mieters, Zusatzhaftpflichtversicherung 1 Mio. $, 1.Tankfüllung (ausgenommen ab New York), Steuern, Airport-Fee, alle Zusatzfahrer über 25 Jahre, Personen-Insassenversicherung, Gepäckversicherung

►Für Fahrer zwischen 21 und 25 Jahren ist vor Ort eine Zusatzversicherung abzuschließen (ca. 25$/Tag). Sobald mehrere Fahrer zwischen 21 und 25 Jahre sind, empfehlen wir unseren Tarif „SIP under 25", der etwa € 5,- je Tag höher ist, aber dann günstiger als die am Ort zu zahlende Versicherung

►Infopaket: ausführliches deutschsprachiges Tourbuch

Im Preis nicht inkludiert

►sämtliche Mahlzeiten, Benzin und Straßenbenutzungsgebühren, Nationalparkeintritt, Parkgebühren, Anreise

►Für die Fluganreise unterbreiten wir Ihnen gerne tagesaktuelle Flugangebote!

Zur Fahrzeugflotte ...                    

Weitere Info und Buchung
amerikareisen.at – canadareisen.at
Buchberggasse 34 – 3400 Klosterneuburg
Tel.: +43 2243 25994  /  Fax +43 2243 26198
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  


 
 
(c) 2013 canadareisen.at amerikareisen.at
Text-, Preisfehler vorbehalten!